An den Feiertagen verirrt sich ja so mancher wieder in die Heimat. Und so fand sich auch unser Necron-Darsteller Florian mal wieder in seiner Heimat Würzburg ein. Anlass genug, sich auf einen Kaffee zu treffen und über Vergangenes und Gegenwärtiges zu sprechen. Florian ist mittlerweile in Berlin etabliert und spielt von TV bis Film alles, was ihm anspruchsvoll genug erscheint. Vielleicht habt ihr ihn ja schon einmal in einem Film oder einer Serie erspähen können.

Wir mussten schon ein wenig schmunzeln als wir uns über den Vandor-Dreh unterhalten haben, wie viel Zeit seitdem vergangen ist und wie wir uns seitdem weiter entwickelt haben. In diesem Zusammenhang sahen wir auch in das alte Material hinein, Nostalgie pur. Und natürlich stellt sich allen, die an dem Film beteiligt waren an dieser Stelle erneut die Frage "wann wird er denn nun endlich fertig?".
Die Antwort: es dauert noch ein wenig, aber wir freuen uns darauf euch schon bald mit einigen Neuigkeiten versorgen zu können ;)

Frohe Ostern!